Rail Maze Pro

Schau mal was für eine tolle App Rail Maze Pro ich per AppTicker gefunden habe!

Bequem Reisen mit der Bahn - Reiseblog

Effektive Sprachreisen für Schüler - Reiseblog

Eine Schülersprachreise nach England bringt viele Vorteile mit sich. Natürlich steht im Vordergrund von diesem Unternehmen, dass der Interessierte die Sprache des Landes besser lernt und versteht.
Direkt vor Ort geht dies natürlich am besten, denn überall wird der Schüler gefördert, da ausschließlich Englisch gesprochen wird. Somit verbessert der Reisende seine Aussprache sowie Grammatik fast automatisch.
Meist bekommt der Schüler Einzelunterricht oder befindet sich in einer ganz kleinen Gruppe. So kann individuell gelernt und gefördert werden, was zu Hause in großen Klassen sehr schwer ist.

Aber auch vom kulturellen Aspekt her bringt so eine Sprachreise sehr viel. England live erleben ist etwas ganz Besonderes. Hautnah am geschehen sein und somit die eigene interkulturelle Kompetenz erweitern, ist nur einer von vielen Vorteilen.
Kontakte sowie Freundschaften werden geknüpft, welche oftmals auch nach der Abreise bestehen. Egal ob telefonisch oder schriftlich, wer mit den Freuden aus England in Kontakt bleibt, dem wird seine neu errungene Sprachkenntnis auch über diesen Zeitraum hinaus erhalten bleiben. Schülersprachreisen machen einfach Spaß.

Reise gewinnen mit der schönen Cremen - Reiseblog

Ich bin gespannt wer den Zuschlag bekommen wird! Viel Spaß beim Teilnehmen.

Der heimliche Star - Reiseblog

Surf-Weltmeister Philip Köster fährt mit seinem neuen Volkswagen Beetle Turbo zum Strand und zieht einige Blicke auf sich. Auf dem Surfbrett gelingt ihm schließlich ein unglaublicher Sprung. Doch am Ende bleibt die Frage, wer der wirkliche Star ist.

Schottland ist nicht gleich Dudelsack! - Reiseblog

Es ist wie ein fernen Sehnen nach romantischer Wildheit und Freiheit. Das kleine Schottland verkörpert noch so viel ursprüngliches wie kaum ein Land in Europa. Auch landschaftlich hat es einiges zu bieten. Kühn schwingen sich die grünen Wiesen und Wälder zwischen den imposanten Bergen hinauf, unterbrochen von zahlreichen „Lochs“. Dies sind kleine Seen mit einer Wasserqualität, von der man nur träumen kann. Kristallklar und kalt führt es in unheimliche Tiefen und wer weiß, ob dort unten nicht wirklich ein paar Nessie's wohnen. Auch die Bewohner Schottlands sind ein eigenes Volk und bis heute noch sehr traditionsbewusst. Hier wird der Kilt nicht zum vorzeigen für Touristen angezogen, hier trägt man ihn weil man stolz ist darauf, seinem Clan anzugehören. Man sagt, das schottische Volk sei eher innovativ und etwas schroff, aber das hängt wie immer mit der Art zusammen, wie man sich ihnen vorstellt. Am schnellsten tauen sie auf, wenn sie merken, dass man sich bemüht ihre Sprache – oder zumindest Englisch – zu sprechen. Falls also eine Schottlandreise ins Haus steht nichts wie hin zum Englisch Unterricht in Essen oder wenn Sie in Münster leben ist das auch kein Problem. Sie können auch Englisch lernen in Münster, bevor Sie nach Schottland reisen.

Am besten bereisen Sie Schottland mit dem Auto. Auf diese Weise können Sie dort anhalten, wo für Sie die Landschaft am faszinierendsten ist. Es gibt so viele schöne Orte, dass man kaum genug bekommt davon. Suchen Sie sich an Ihrem Lieblingsort ein Zimmer in einem der alten Burgen oder Schlösser und fühlen Sie sich wie ein mittelalterlicher Burgherr. Wem das nicht außergewöhnlich genug ist mietet sich in einem Leuchtturm ein, genießen Sie den Ausblick in die Unendlichkeit. Schottland bietet auch sehr gute B&B's und herrliche Campingplätze für jene, die etwas ökonomischer Reisen. Unternehmen Sie Wanderungen oder Fahrradtouren oder galoppieren Sie mit einem Pferd über die weiten Ebenen Schottlands. Kanufahren, Angeln, Wassersport, herrliche Golfplätze und schöne Burgen und Schlösser bieten sich genauso an wie der Besuch einer Whisky-Brennerei.

Reiseberichte - Schottland

Die besten Sommertipps für eine Wochenendreise in Berlin - Reiseblog

Billigflüge mit Skyscanner bieten Ihnen eine optimale Gelengenheit einen Trip in die deutsche Hauptstadt zu unternehmen, um die erfrischende „Berliner Luft“ zu schnuppern. Die bunte Szenehauptstadt bietet jede Menge Abwechslung und mit einer „Berliner Weiße“ kommt auch gleich Urlaubsstimmung auf. Buchen Sie die Flüge nach Berlin im Voraus, um noch ein Schnäppchen zu ergattern.

Bootsfahrt
Beginnen Sie Ihre Wochenend-Tour mit einer Wasserfahrt, die bei sonnigem Wetter ein ganz besonderes Vergnügen bereitet. Die Brückentour auf Landwehrkanal und Spree führt direkt durch das historische Berlin, den Tiergarten, das bekannte Kreuzberg und das Regierungsviertel.

Weißensee
Das charmante Strandbad Weißensee zählte schon vor Jahrzehnten zum Erholungsort der Berliner. Besonders abendliche Stunden kann man hier in aller Ruhe vernab von jedem Menschentrubel genießen.

Tapitas
Wer nicht gleich nach Spanien reisen, aber dennoch auf das mediterrane Ambiente nicht verzichten möchte, der sollte in der Gleimstraße die Tapasbar Tapitas besuchen. Bei frischen Häppchen und köstlichen spanischen Weinen kommen sofort Urlaubsgefühle auf.

Der „Alte Fritz“
Besonders lohnenswert ist auch ein Abstecher zum Park Sanssouci in Potsdam. Im Neuen Palais kann man sich in dem prächtigen Schlossbau auf die Spuren des Preußenkönigs Friedrich II. begeben, der zu einem der facettenreichsten Charakteren der europäischen Geschichte zählt.

Züge nördlich des Roßstein Tunnels, Railpool ERS BR185, 3x Railion BR185 - Reiseblog

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus - Reiseblog

Und diese Schatten sind bei einer Luxusreise mit Gernreisen beispielsweise die Vorfreude, das Kofferpacken, das Planen und das Abschließen der Bürotür am Tag vor dem Urlaub. Bei dem Kofferpacken ist stets darauf zu achten, nicht zuviel mitzunehmen, da dies unnötig am beschwingten Reisen hindert. Sicherlich ein gut gemeinter Tipp, den zwar viele beherzigen, aber dennoch nicht umsetzen können. Denn beim Packen sollten alle schönen Dinge mitgenommen werden. Etwas für den Stadtbummel, etwas für den Strand, etwas für sportliche Aktivitäten, und natürlich etwas elegantes für das Candle Light Dinner. Ist die Luxusreise nicht nur ein Kurztrip, sondern erstreckt sich auf zwei, drei oder sogar vier Wochen, sind all die schönen Kleidungsstücke und Accessoires mehrfach einzupacken.

Dennoch sein eines zu beachten: viele Dinge können im geliebten Urlaubsort eingekauft bzw. nachgekauft werden. Und dies bietet sogar noch einige Vorteile. Ob ein Kaftan aus Afrika oder ein handgearbeitetes Seiden-Oberteil aus Asien - die ein oder andere Lücke im Gepäck kann während des Urlaubs dazu genutzt werden, gefüllt zu werden.

Wenn sich mit dieser Reise ein Lebenstraum erfüllt, ist es umso wichtiger, gut ausgestattet und mit leichtem Gepäck anzukommen. Denn leider hat jede Reise und jeder Urlaub mal ein Ende. Und die Daheimgebliebenen könnten nicht besser an den Erinnerungen teilhaben, als mit Souvenirs beschenkt zu werden. Nützliches wie Kleidung kann da ebenso gut ankommen wie Scherzartikel oder kleine Mitbringsel. Nun soll es sogar Sparfüchse geben, die Ihre Postkarten vorschreiben, um im Urlaub keine Zeit damit verbringen zu müssen, über das Essen, das Wetter oder Land und Leute zu schreiben.